DidS

Das Projekt „Diabetes in der Schule“ (DidS) möchte Lehr- und Betreuungskräfte gezielt über die Erkrankung Diabetes bei Kindern und Jugendlichen umfassend informieren. Ziel der Fortbildung ist es, den teilnehmenden Lehrkräften Unsicherheiten und Ängste im Umgang mit an Diabetes erkrankten Schülerinnen und Schülern zu nehmen.

Für Schulen – KITA – sonstige Einrichtungen mit Kinder
Hintergrund • Typ 1 Diabetes • Notfallsituationen • Rechte und Pflichten Klassenfahrt-Betreuung


Kontakt:

Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes
Landesverband Nordrhein-Westfalen e. V.
Johanniterstraße 45, 47053 Duisburg
Tel.: 0203 60844 0
E-Mail: nrw@ddh-m.de